News
Bio-und Diskographie
Songs & Webplayer
Alben & EP's
Links & Impressum


www.charon-exkadi.de
Der Sohn des Windes



Charon Exkadi??? Watt??? Wer bist du???

Ja! Charon Exkadi (Sprich: Karon Eckskadi).

Begonnen hat das alles mit meinem Onkel Louis, bekannt aus dem Song ,,Wo das Leben tobt“.
Dieser wies mich in den Künsten, der Digitalen Musikproduktion (Magix) ein und damit begann alles. Das war 1997.
Laaaaange Produzierte ich Beats/Instrumentals mit verschiedener, handelsüblicher, Software.
Von Techno über House bis zum Hip Hop.
Die Jahre gingen ins Land und die Software wurde nicht besser.
Im Jahre 2004 machte ich eine Auszeit von zwei Jahren.
... bisher nicht wirklich Interessant oder? ^^
Spulen wir etwas vor --------> Herbst 2006!
Nach Wochenlangen Besäufnissen, von der Fussball-WM 2006 bis zur Feté de Bayonne anfang August, fand ich meine alte Adobe Audition 1.0 Edition wieder, und ich machte mich wieder dran einige Beats zu kreieren.
Große Lust auf Block gemachte Beats hatte ich keine und auf diese Block-Rap/Sänger schon gar nicht! 
ALSO fing ich an selber mal einen Text zudichten. Am Anfang noch recht simpel odhc dies war der beginn von Charon Exkadi (Im übrigen weiter unten könnt ihr lesen wie dieser Name entstand).
2007 ging es los, jaaa und geht bis heute.
Viel Entwicklung und Herzensblut floss in die Musik. Und was kam raus?
Aktuell sechs Alben, drei EP's und eine unzählige Anzahl an Singles.
Aber bevor ich dich noch mehr mit langweiliger Geschichte Nerve,
hör dir die Songs einfach an.

Euer Charon :-)

 _____________________________________________________________________________________

Diskografie

 

Alben

Nicht von dieser Welt (07. Mai. 2007)

Baiona - Im Echo der Zeit (31. Dezember. 2007)

Epos! (03. Oktober. 2008)

Die Zwielicht Passion (03. September. 2010)

Exo - Die neue Dimension (17. August. 2012)

Der schwarze Spiegel (12. Dezember. 2014)

 

EP's

Tick Tack [mit B!zzy] (2010)

Der Vorhang fällt [mit Capmusicone] (2011)

Game of Death (2011)

 

Unzählige Singles von 2007 - Heute

_____________________________________________________________________________________

 Wie entstand der Name ,,Charon Exkadi" ?

Was immer gern gefragt wird ist:

Wie entstand der Name ,,Charon Exkadi"?


Zu den Namen ,,Charon" und ,,Exkadi" gibs jeweils eine andere ,,seperate/eigene" Geschichte.


Dazu muss ich zuerst beim Namen ,,Exkadi" beginnen.
Ich wollte immer eine Verbindung zum Baskenland haben, dem Land woher mein Großvater einst stammte. Auf Baskisch, heisst Baskenland ,,Euskadi" (Sprich: Öskadi). Um mich nicht einfach ,,Euskadi" zu nennen schob ich die beiden Buchstaben ,,us" weg. Da ich schon immer den Buchstaben,,X" aussagekräftig und gut passend zu meiner EXtremen Stimme fand, formulierte ich den Namen auf ,,Exkadi" um.

Dieser einzelne Name war mir aber zu kurz und zu langweilig. Deshalb suchte ich nach einem Vornamen und bin auf ,,Charon" gestoßen. Gefunden habe ich ihn als ich das Internet durchstöbert hatte und über den (damals noch Planeten) Pluto stoß. Dieser wird nämlich von einem kleinen Mond namens ,,Charon" begleitet. Hinzu kam noch das der ,,Fährmann" aus der Griechischen Mythologie ebenfalls so hie und mich solche Geschichten schon immer faszinierten.

Also nun ,,Charon Exkadi".

Damals aber noch ,,Scharon" gesprochen was ich wiederum nicht Klangschön fand.
Da man ja den Chor (Kirchenchor, Jugendchor) mit ,,K" spricht, übernahm ich das.

et voilá! so entstand ,,Charon Exkadi" (Sprich: Karon Eckskadi)

 

Charon Exkadi | me@charon-exkadi.de